12 von 12 im November 2019

12.11.2019

Heute ist wieder der 12. des Monats, mit Vergnügen bin ich mit der Kamera losgezogen und hatte zum Schluß vor allem das Problem "nur" 12 Fotos auszuwählen.

Vormittags habe ich mit Nadel, Faden und Stoff gespielt.

stoffspielerei

 

Letzte Woche habe ich die Geranien ins Winterquartier geräumt. Einige Blüten erinnern noch an den vergangenen Sommer.

geranie

 

Zum Mittagessen gab es Salat mit Tomaten.

tomaten

 

Danach folgte ein Spaziergang, trotz des trüben Novemberwetters leuchten die Blätter auf dem Boden.

ahornblatt

 

Dann ging es wieder mal zur Baustelle des neuen Rathauses in unserem Ort.

baustelle

 

Der Weg führte mich neben Bahngleisen weiter. Die Schallschutzmauern sind mit Graffiti verziert.

graffiti

 

Noch ist es nicht kalt genug gewesen, als das alle Blüten erfroren sind.

bluete

 

Ein Stück weiter fließt ein Bach unter den Bahngleisen durch. Wenn man nicht ganz ungelenk ist, kann man daneben auf die andere Seite des Ortes gelangen.

durchgang

 

Am See sieht man am Horizont einen hellen Streifen, vielleicht kommt morgen wieder die Sonne zu uns?

horizont

 

Am Seeufer fällt mir ein bunter Laubstreifen auf dem dunklen Untergrund auf. Das könnte ein interessantes Design für einen Quilt geben.

blaetter

 

Auf einem Feld blühten noch Sonnenblumen.

sonnenblume

 

Abends kam tatsächlich noch die Sonne durch die Wolken und ließ die Birke mit ihren gelben Blättern leuchten.

birke

 

Bei Caro von Draußen nur Kännchen kann man heute wieder viele verschiedene Tagesabläufe in je 12 Fotos anschauen.